Ablauf

 

Nach der Kirche oder nach dem Standesamt sind die weißen mit frischen Blumen geschmückten Taubenkörbe als Überraschung aufgestellt, zu denen das Brautpaar geführt wird.
 
Es folgen ein paar Worte zum Sinn und der Symbolik von den schneeweißen Tauben.
 
Anschließend wird auf Wunsch ein schöner Hochzeitsspruch aufgesagt. Danach kann das Brautpaar jeweils eine Taube aus der Hand starten lassen.
 
Das Brautpaar geht nun zu den anderen Tauben und lässt diese frei. Die schneeweißen Hochzeitstauben bilden am Himmel einen schönen Taubenschwarm und fliegen anschließend Richtung Heimat.
 
Sollten Sie andere Ideen / Vorstellungen für dieses besondere Ereignis haben, können wir dies gerne besprechen.

Copyright © 2013-2016---.

All Rights Reserved.